Obsthof Fritz Aichele

Der Obsthof Aichele aus Lindau am Bodensee ist mehrmals pro Woche auf den Wochenmärkten in Lindau und Blaichach zu finden. Dort bietet er eine umfangreiche Pallette an aus frischem Obst aus eigenem Anbau, Gemüse, selbst hergestellten Marmeladen, Säften, Schnaps- und Edelbränden, Apfelessig und vielem mehr. Seit diesem Jahr vertraut er dabei auf sein neues FISCHER Verkaufsfahrzeug.

Herr Hagel, FISCHER-Verkaufsleiter für die Gebiete Bayern und Österreich, besuchte den Obsthof Aichele auf dem Lindauer Wochenmarkt, um sie nach den ersten Eindrücken von und mit FISCHER zu befragen.

Familie Aichele, aus welchem Grund hatten Sie sich für ein FISCHER Verkaufsfahrzeug entschieden?
Obsthof Aichele: "Wir wollten speziell einen Drehschemelanhänger haben und die Firma FISCHER hat uns hier die beste Lösung vorgelegt. Besonders hat uns die hochwertige Ausstattung der Fahrzeuge überzeugt."
 
Wie wurden Ihre Ideen und Wünsche von FISCHER in die Tat umgesetzt? 
Obsthof Aichele: "Es war ein angenehmes Miteinander, sowie eine kompetente Beratung sowohl durch Sie als Kundenberater als durch die Technik. Schon während der Angebotsphase hatten wir das Gefühl, in guten Händen zu sein, was sich bis heute fortgesetzt hat. Schließlich wurde ein absolut hochwertiges Fahrzeug hervorgebracht, mit dem wir äußerst zufrieden sind."
 
Wie beurteilen Sie den Service, den FISCHER Ihnen auch nach dem Kauf bietet?
Obsthof Aichele: "Wir fühlen uns bei der der Firma FISCHER sehr gut aufgehoben und genießen eine sehr gute Betreuung. Bisher hatten wir noch keine Beanstandungen an unserem Fahrzeug, aber sollte einmal etwas sein, dann wissen wir, an wen wir uns wenden können."

Obsthof Fritz Aichele

Inh. Martin Aichele
 
Anschrift Verwaltung / Inhaber:
Eichbühlweg 17 88131 Lindau (B)
Fon. +49 (0) 8382 / 99 750 15
Fax. +49 (0) 8382 / 27 474 82
Mobil: +49 (0) 171    86 077 45
info@aichele-obst.de Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
 
Kontaktdaten zum Obsthof:
Fon. +49 (0) 8382 / 2 34 58
Fax. +49 (0) 8382 / 2 39 69
Mobil: +49 (0) 171 / 439 80 48

Zurück