Let it Beef - Food Truck

Janet und Marcus Mokhtari sind Food Truck Betreiber mit Leidenschaft. Seit Oktober 2015 bereiten Sie amerikanische Street-Food-Produkte frisch für ihre Kunden zu und haben sich längst einen Namen in Nordrhein-Westfalen gemacht.
Mit dem wachsenden Erfolg wuchs auch die Notwendigkeit eines neuen, professionellen Food Truck, denn der alte hatte zwar gute Dienste geleistet, wurde aber den Anforderungen der Mokhtaris nicht mehr gerecht.
Seit September 2017 sind Janet und Marcus Mokhtari daher in einem neuen Food Truck von FISCHER unterwegs.
 
Dabei wusste das Ehepaar aus seiner Erfahrung heraus ganz genau, was der neue Truck zu leisten hatte. Aus einer ersten Handskizze wurde sehr schnell ein 3D-Modell, und bald schon stand der Food Truck fertig gebaut und mit einer fantastischen Außenbeklebung zur Abholung bereit. Neben der ausgeklügelten Anordnung von mehreren Kühlschränken, einer gekühlten Salatbar, Bratgerät und Friteuse war es auch das Design, das den Mokhtaris beim ersten Anblick beinahe die Sprache verschlug.
 
Nachdem der Food Trucks seinen ersten Einsatz hinter sich hatte, ließen wir es uns nicht nehmen, die Familie Mokhtari nach ihren Eindrücken zu fragen!
 
Wie war der erste Einsatz für Sie, und wie kam der Food Truck bei Ihren Kunden an?
Mokhtari: Der erste Einsatz war gewöhnungsbedürftig, aber im positiven Sinne :) Die Geräte wurden so schnell heiß, dass ich erstmal ein neues Gefühl dafür entwickeln musste. Die Kunden waren vom Design sowie dem Aufbau selbst hellauf begeistert. Wie wir auch!
 
Wie Sind Sie  damals auf die Firma FISCHER aufmerksam geworden?
Mokhtari: Ich habe recherchiert welche Karosseriewerke u.a. auf Imbissfahrzeuge spezialisiert sind, und da ich nur Gutes über Ihre Firma gelesen habe, fiel es mir nicht schwer, dass Projekt in die Hände der Firma FISCHER zu geben.
 
Was hat Sie letztendlich dazu bewogen, Ihr neues Fahrzeug bei uns zu bestellen?
Mokhtari: Nach Durchsicht der positiven Resonanzen von vorherigen Kunden, Empfehlungen in Foren etc. folgte der wohl beste Erstkontakt, den ich bis dato erleben durfte. Alle für mich relevanten Informationen wurden professionell beantwortet, sodass keine Fragen offen blieben.
 
Das freut uns natürlich sehr! Was hat Ihnen bei uns besonders gut gefallen?
Mokhtari: Alles! Die Betreuung, die fachliche Kompetenz und der Service von Frau Fischer waren tadellos (natürlich auch das technische Handwerk der Mitarbeiter). Die Transparenz des Unternehmens war ebenfalls erstaunlich (wir wurden während des Aufbaus über jeden Schritt, den die Firma tätigte, informiert). Die Qualität des Fahrzeugs sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis waren ebenfalls perfekt. FISCHER hat echt das Zeug zum Marktführer in dieser Branche.
 
Gab es auch etwas, das Ihnen nicht so gut gefallen hat?
Mokhtari: Nein. Wir sind wunschlos glücklich!
 
Wo werden Sie Ihren neuen Food Truck überwiegend einsetzen?
Mokhtari: Das Fahrzeug wird überwiegend für private und Firmen-Caterings sowie für Street Food Festivals im Raum Nordrhein-Westfahlen benutzt. Nebenbei sind wir auch zwei Mal wöchentlich im Tagesgeschäft (donnerstags in Düsseldorf, freitags auf dem expert Wallraff Parkplatz neben dem Bayer-Werk in Leverkusen).
 

Zurück