Eier & Geflügel Mayer

Am Mittwoch, den 02. April 2014, startete in Kempten der Wochenmarkt auf dem neu sanierten Hildegardplatz in die Sommersaison.
Bei schönstem Frühlingswetter boten zahlreiche Anbieter ihre frischen Waren den Besuchern an - darunter auch Susanne Mayer mit ihrem neuen FISCHER Mobil. Auf einer Länge von 4,80 Meter bietet sie neben frischen Eiern und frisch geschlachtetem Geflügel auch Nudeln nach Hausmacherart, Marmelade und Honig an.

Das Verkaufsmobil von FISCHER, ausgestattet mit einer MULTITOP Verkaufskühltheke mit viel Platz für die frischen Geflügelwaren, einer Einstufentheke für die optimale Präsentation der Eier und Handelswarenregalen für Nudeln und weitere Delikatessen, war das erste Mal auf diesem Wochenmarkt im Einsatz. Herr Hagel, FISCHER-Verkaufsleiter für die Gebiete Bayern und Österreich, besuchte Susanne Mayer auf dem Kemptener Markt, um sie mit einem Blumenstrauß zum Verkaufsstart mit ihrem neuen Mobil zu beglückwünschen, und nach ihren ersten Eindrücken von und mit FISCHER zu befragen.

Frau Mayer, aus welchem Grund hatten Sie sich für FISCHER Verkaufsmobil entschieden?
Susanne Mayer: „Wir legen besonderen Wert auf eine optimale Präsentation unserer Ware. Alles muss einen geeigneten Platz haben, durch viele Details möchten wir eine Erleichterung bei unserer Arbeit haben. Natürlich dürfen die Qualität und die Langlebigkeit des Fahrzeuges nicht leiden. Schließlich wollen wir damit noch auf vielen Wochenmärkten unsere Waren verkaufen. Die Firma FISCHER war die einzige, die unsere speziellen Wünsche verstand und diese auch umsetzen konnte.“
 
Wie zufrieden waren Sie mit der Abwicklung Ihres Fahrzeugauftrags?
Susanne Mayer: „Es war eine äußerst problemlose Bauphase und wir sind nach wie vor froh, dass wir als Partner die Firma FISCHER gewählt haben. Die erfahrenen Mitarbeiter von FISCHER standen uns von der ersten Beratung bis zur Übergabe des Fahrzeugs immer kompetent zur Seite. Und wir freuen uns sehr, dass Sie auch heute vorbeischauen. Vielen Dank nochmals für den schönen Blumenstrauß!“
 
Frau Mayer, einer der Gründe, warum Sie sich für FISCHER entschieden haben, war, während des Baus und auch nach dem Kauf eines Fahrzeuges einen Ansprechpartner zu haben, falls es Probleme gibt. Wie ist heute Ihre Meinung zu unserem Service?
Susanne Mayer: „Es ist ein gutes Gefühl, zu wissen, an wen wir uns wenden können, wenn der Service-Dienst gebraucht wird. Bei FISCHER sind wir uns sicher, dass uns bei Problemen schnell und unkompliziert geholfen wird. Doch das war bisher nicht nötig, da das Mobil fehlerfrei läuft. Wir sind wirklich sehr glücklich mit unserem neuen Fahrzeug, die Ausstattung ist sehr hochwertig und passt perfekt für unsere Anforderungen. Und die Optik hat uns schon vom ersten Tag an richtig begeistert, und tut es heute noch!“

Das Kühlthekenmobil von Susanne Mayer ist aufgebaut auf einem 130 PS starken FIAT Fahrgestell mit verzinktem Tiefrahmen. In dem 4,80 Meter langen Fahrzeug stecken eine Verkaufskühltheke mit der einzigartigen MULTITOP-Kühltechnologie, welche durch eine geringe Luftzirkulation eine gleichmäßige Kühlung erzielt, die Ware aber nicht austrocknen lässt. Für weiteren Stauraum sorgen der Vorratshochkühlschrank für 6-8 Euronormkisten, sowie die Kühlschubladen unter der Kühltheke. Während der kälteren Jahreszeit hält eine Warmluftheizung den Verkaufsraum angenehm warm. Die Reinigung des Fahrzeugs wird Frau Mayer leicht gemacht, denn sie hat sich für die Option „Hygienelift“ entschieden, mit der sie die Verkaufstheke ganz einfach nach oben klappen und so den kompletten Unterraum bequem von vorne reinigen kann.

Eier & Geflügel Mayer

Inhaber Mayer Robert und Susanne
Dorfstraße 33
86925 Fuchstal / Asch
 

Zurück